Regional und Bio: Die Gemüse-, Obst- und Beerenkiste für Bordesholm

Der Biolandhof Bockmann baut schon seit 8 Jahren für einen kleinen Kundenkreis Beeren und Früchte an. Im letzten Jahr sind auf einer neuen Biolandfläche mitten in Bordesholm im Kurzen Kamp versuchsweise Erdbeeren und Gemüse dazu gekommen. Der Kundenstamm, der von Mitte Mai bis November einmal die Woche von uns mit dem Fahrrad beliefert wird, ist auf über 30 Kunden angewachsen. Wir haben viel Wertschätzung für unser kleines Öko-Projekt erfahren und wollen das jetzt weiterführen, denn wir halten diesen regionalen Ansatz für zukunftsweisend. Konkret können wir noch 10 bis 15 weitere Kunden beliefern, die Wert auf Frische und regionalen Anbau legen und unsere Produkte genießen bzw. verarbeiten können.

In der kommenden Saison werden wir neben dem Beerenkorb eine kleine und eine große Bio-Gemüsekiste, kombiniert mit Bio-Obst und Bio-Beeren, anbieten.

Es bleibt dabei, dass der Inhalt der Kisten sich an der Vegetationsperiode orientiert und es das gibt, was gerade reif ist. Wir verzichten (bis auf Äpfel und Kartoffeln) auf eine Lagerung und ernten immer am Tag der Auslieferung (in Ausnahmefällen am Vorabend).

Neu ist, dass es eine „kleine“ und „große“ Kiste geben wird.

Wer Interesse hat, im kommenden Jahr mitzumachen, der meldet sich per Telefon (01573 6153501) oder per mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Wir zeigen Euch gerne unsere Anbauflächen, geben Euch nähere Informationen und schauen, ob Euer Wohnort an einer unser 3 Auslieferungsrouten liegt.

Weitere Informationen in unserem Flyer (Download)

Bio-Spargel und Gemüse

Ab 2022 wird auch Bio-Gemüse mit angeboten

Optimal wäre es, wenn ein Großteil der Nahrungsmittel genau dort produziert werden würde, wo sie auch verzehrt werden. Das spart Transporte, Verpackungen, garantiert Frische und vermindert verdorbene Lebensmittel auf dem Weg zum Verbraucher.
Weil aber nicht jeder einen großen Garten, die Zeit und Lust dazu hat, selber anzubauen, ist es naheliegend, wenn es jemand in der „Nachbarschaft“ übernimmt. Mit dieser Idee und dem Bedürfnis, einen sinnvollen und zukunftsweisenden ökologischen Beitrag zu leisten, haben wir im vergangenen Jahr den schon lange bestehenden Anbau- und Lieferservice von Obst und Beeren auch auf Gemüse ausgeweitet.

Dafür ist ein kleines Stück Land (0,25 Hektar) an der Hofstelle im Kurzen Kamp in Bordesholm umgebrochen worden. Es war vorher Grünland, wurde aber schon seit 5 Jahren biologisch bewirtschaftet. Das Obst und Gemüse wird unter „Bioland“-Kriterien - also ohne Kunstdünger und chem. Pflanzenschutz - angebaut. Es unterliegt einer strengen Kontrolle.

Unsere Ernte liefern wir wöchentlich zu den saisonal üblichen Preisen (orientiert am Bioladen hier im Ort) als Bio-Beerenkorb und/oder kleine/große Bio-Gemüse-Kiste aus.

Im kommenden Jahr für maximal 40 Haushalte in Bordesholm/bevorzugt in unserer Nachbarschaft! Unser Anspruch ist, dass in der Saison alles frisch geerntet und weitgehend mit dem Fahrrad ausgeliefert wird. Wir wollen möglichst ohne viel Verpackungsmaterial auskommen bzw. fast alles an Schalen, Tüten, Körben wieder zurücknehmen und erneut befüllen.

Ich habe Interesse: hier geht es zum Kontaktformular

Mehr Infos in unserem Flyer (Download)

Flyer 2022


Bioland-Hof Bockmann
Eidersteder Straße 33
24582 Bordesholm
Mobil: +49 (0)157 36 15 35 01
E-Mail: info[at]bioland-hof-bockmann.de
www.bioland-hof-bockmann.de


© Bioland-Hof Bockmann | Alle Rechte vorbehalten |