Bioland-Hof Bockmann | Mobil: +49 (0)157 36 15 35 01 | E-Mail: info[at]bioland-hof-bockmann.de

Bioprodukte zertifiziert durch Kontrollstelle DE-ÖKO-006

Bio-Obst

Leckerste Traditions-Sorten – grüner wird’s nicht!

Die Anlage von Obstwiesen mit hochstämmigen, großkronigen Obstsorten ist die traditionelle Art des heimischen Obstanbaus. Obstwiesen gaben den Menschen Nahrung und boten Ihnen Schutz und Erholung.
Im modernen Erwerbsobstbau werden keine Obstwiesen mehr angelegt. Dadurch geht uns ein wichtiges Kulturgut und der Natur ein vielfältiger Lebensraum verloren.
Im Herbst 2006 haben wir auf 2 ha Land 120 hochstämmige Obstsorten gepflanzt. Alte, regionale Ertragsobstsorten, wie z.B. purpurroter Cousinot und Prinz Albert von Preußen haben bei uns wieder ein Zuhause gefunden.
Heute tragen die Bäume schmackhafte Früchte, die wir ab Hof verkaufen oder mit dem Lastenrad ausliefern.

Bio-Beerenkorb​

Von Mai bis Oktober im Rhythmus der Natur

Der „Beerenkorb“ – das sind Beeren der Saison aus unserer Bio-Landwirtschaft. Die Beeren haben wir so angebaut, dass von Mai bis Oktober ständig verschiedene Beeren reifen.
Das Angebot beginnt mit Rhabarber-Erdbeeren und frühen Gelbkirschen, dann reifen Sommer-Himbeeren, rote und schwarze Johannisbeeren, Josta-, Stachel- und Brombeeren, und das Angebot endet mit Herbst-Himbeeren, Heidelbeeren, Mirabellen, Pflaumen, Zwetschgen, Äpfeln und Quitten.
Die Auslieferung erfolgt wöchentlich direkt an Bordesholmer Haushalte, die sich an regionalen, biologisch erzeugten Früchten erfreuen wollen. Bei der Auslieferung hilft das Lastenfahrrad.
Wollen Sie dabei sein? Dann kontaktieren Sie uns gern!

Bio-Schaffleisch

Von Wildschafen, die das ganze Jahr auf der Weide leben

Soay-Schafe sind eine vom Aussterben bedrohte Schafsrasse. Sie stellen das Bindeglied zwischen Wild- und Hausschaf dar und stammen aus der Zeit, als in Europa die ersten Jäger und Sammler als Bauern sesshaft wurden.
Die Soay-Schafe werden bei uns ganzjährig auf der Weide gehalten. Sie beweiden eine Naturschutzfläche und unsere Streuobstwiesen. Die Fütterung erfolgt natürlich ohne Kraftfutter.
Das Fleisch der Wildschafe hat geschmacklich eher Wild-Charakter und ist eine Delikatesse. Im Herbst werden die Lämmer artgerecht in einem bio-zertifizierten Schlachthof geschlachtet und das Fleisch wird ab Hof verkauft.
Vorbestellungen vor Oktober sind hilfreich; halbe und ganze Lämmer liefern wir auch gern aus.

Bio-Eier

Gelegt von WIRKLICH glücklichen Hühnern!

Genauso bunt wie die Eier ist unsere Hühnerschar. Die Küken schlüpfen bei uns auf dem Hof und werden von Ihren Müttern aufgezogen.
Das Futter für die Hühner wird nach biologisch-organischen Richtlinien erzeugt, und der Hühnermist ist ein wichtiger Dünger für unsere Anpflanzungen.
Die bunten Eier werden in 10er-Paketen ab Hof verkauft.

Bio-Weihnachtsbäume

Ooh Tannenbaum – wie grün ist deine Herkunft!

Unsere Bio-Weihnachtsbäume stammen aus den Hüttener Bergen und werden gepflanzt und gepflegt nach den Richtlinien des organisch-biologischen Landbaus.
Ab ca. zwei Wochen vor Weihnachten verkaufen wir frisch geschlagene Bio-Weihnachtsbäume ab Hof. Eine Vorbestellung wäre für uns hilfreich; innerhalb Bordesholms liefern wir gern auch aus.

Menü schließen